Individual/​ Repor­ta­ge Shootings

Sie sol­len sich mit Ihrer Per­sön­lich­keit wie­der­erken­nen. Dafür neh­me ich mir Zeit. Das Foto­shoo­ting soll Spaß machen und dazu gehört auch ein unver­bind­li­ches Vor­ge­spräch. Sie haben die Mög­lich­keit, wäh­rend des Foto­shoo­tings jeder­zeit mit Ihren Ideen Ein­fluss zu neh­men. Gemein­sam suchen wir hin­ter­her die Bil­der aus, die ich nach Ihren Wün­schen bear­bei­te. Die Shoo­tings kön­nen bei mir im Stu­dio, oder sehr ger­ne an einem Ort Ihrer Wahl stattfinden.

Die Bil­der kön­nen sowohl digi­tal als auch ana­log auf Film foto­gra­fiert wer­den. Die Bild­grö­ßen sind: digi­tal (hoch­auf­lö­sen­de 50 Mega­pi­xel) 90x60 cm und ana­log (nach Scan 30 Mega­pi­xel) 50x43 cm. Alle Fotos sind ohne Copy­right-Ver­merk, zur frei­en Ver­wen­dung. Die Art und den Umfang der Por­trät- Retu­sche legen wir gemein­sam indi­vi­du­ell fest. Die fer­ti­gen Fotos kön­nen Sie als ZIP-Datei down­loa­den, auf einem USB-Stick mit­neh­men, oder auch dru­cken las­sen. Ana­lo­ge Film­auf­nah­men müs­sen erst noch ent­wi­ckelt wer­den, was ca. eine Woche dauert.

Bei­spie­le für indi­vi­du­el­le Farbgestaltung:

Schwarz/​ Weiss mit Colorierung

Stan­dart-Ent­wick­lung

Cinema/​Retro